Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Kontakt

mako GmbH
Dinkelsbühler Str. 20
91596 Burk
Deutschland

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

         
         
DE
Haben Sie Fragen? +49 9822 8236-0

75 Jahre mako - Verlässlichkeit, Qualität und Innovation

Anlässlich ihres 75-jährigen Bestehens veranstaltete die mako GmbH am 8. Juli, eine Jubiläumsfeier mit vielen interessanten und ideenreichen Attraktionen. mako GmbH ist ein führender Spezialist in Herstellung und Vertrieb von Maler- und Tapezierwerkzeugen, Abdeck-, Bodenverlege- und Dichtungssystemen, mit über 75-jähriger Erfahrung im Handel in über 80 verschiedenen Ländern. Das Unternehmen wird mittlerweile in dritter Generation am Standort Burk familiengeführt.

Am 31.03.1947 gründet der Pinsel- und Bürstenmachermeister Max Kochler zusammen mit seiner Frau Luise die Max Kochler Bürsten- und Pinselfabrik, aus der später die mako GmbH hervorgeht. „Alles begann in der elterlichen Waschküche, wo wir die Borsten für Waschbürsten und Rosshaarbesen auf einem Herd auskochten und herrichteten“, so Max Kochler in seinen Memoiren.

Inzwischen hat sich das kleine Familienunternehmen zu einer erfolgreichen, mittelständischen Firmengruppe mit über 600 Mitarbeitern im Raum Mittelfranken/Ostalbkreis gemausert. Als Traditionsunternehmen werden die mako Firmengruppe sowie die MACS HOLDING Gruppe inzwischen bereits in der zweiten und dritten Generation als 100%ige Familienunternehmen fortgeführt. „Diese Kontinuität prägt unsere Unternehmenskultur und wird auch zukünftig die Grundlage für unseren Erfolg bilden.“ so Arne Kochler, Geschäftsführer der mako GmbH und MACS HOLDING Gruppe. Die MACS Holding Firmengruppe vereinigt unter ihrem Dach starke Kompetenzen aus innovativen Tochterunternehmen an den Standorten Burgoberbach, Feuchtwangen und Hüttlingen bei Ellwangen. weitere Infos www.macs-holding.de

Rund 150 Gäste, darunter Ehrengäste wie Bürgermeister Georg Held, Vorstandsvorsitzender Herr Werner Frieß und Herr Dieter Preiß von der Sparkasse Ansbach, sowie Mitarbeiter und Angehörige sind der Einladung der mako GmbH gefolgt und an den Firmensitz nach Burk gekommen. Frau Luise Kochler, die Gründerin des Unternehmens, lies es sich mit Ihren stolzen 94 Jahren nicht nehmen und erfreute alle mit Ihrer Teilnahme an diesem historischen Tag.

Bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen hieß die Geschäftsleitung Herr Manfred Kochler, Arne Kochler und Friedrich Bäuerlein mit Familien, alle geladenen Gäste mit Anekdoten und historischen Reliquien sowie einem kleinen Ausblick auf die Zukunft, wie z.B. unserer Lagererweiterung, herzlich willkommen.

Ansprache von Geschäftsführer Friedrich Bäuerlein
Offizielle Begrüßung durch Geschäftsführer Manfred Kochler

mako – das sind wir.

Mit über 75 Mitarbeiter ist das mittelständische Unternehmen in der Verwaltung, Lager, Produktion gut aufgestellt. „Einige Mitarbeiter sind seit über 40 Jahren im Unternehmen tätig, die meisten seit Ihrer Ausbildung. In der heutigen Zeit nicht mehr alltäglich, aber diese Treue spiegelt die Verbundenheit zum Unternehmen wider“, so Friedrich Bäuerlein.

Die kunterbunte Altersdurchmischung bei der mako GmbH ist vielfältig und gewünscht. Sie beginnt bei den jungen Auszubildenden und endet bei den erfahrenen alten Hasen. „In unserem Betrieb gucken wir auf alle Beschäftigten – vom Eintritt ins Unternehmen bis zum Ausscheiden. Die Altersdurchmischung fördert den wertvollen Kompetenz- und Wissensaustausch, der für unseren Erfolg wichtig ist.“

Von links nach rechts: hintere Reihe: Hans Steinbauer, Kurt Tillig. Vordere Reihe: Irma Weinmann, Gerlinde Babel, Iris Funke-Bach, Alfred Binder

Pinsel „made in Germany“

Als Traditionsunternehmen stellt die mako GmbH besonders hochwertige Pinsel in der eigenen Pinselmanufaktur her. Als traditioneller Pinselmacher kann man bei mako sein seltenes und hochgeschätztes Handwerk noch voller Leidenschaft nachgehen und Pinsel „made in Germany“ herstellen.

Was wäre ein Jubiläum einer Pinselmanufaktur ohne einen Jubiläumspinsel?
Der auf 500 Stück limitierte Ringpinsel mit silberfarbenem Vorband wurde in traditioneller Handarbeit gefertigt. „Aus diesem Anlass trägt er die Handschrift des Firmengründers Max Kochler, an den wir mit diesem hochwertigen Stück Pinselmacherkunst erinnern möchten“, betont Friedrich Bäuerlein. Das erste Exemplar mit der Nummer 1 wurde der Mitbegründerin der mako GmbH, Frau Luise Kochler, übergeben.

Seniorchefin Luise Kochler erhält die Nr. 1 des limitierten Ringpinsels der Max-Kochler-Edition
Limitierte Auflage: Ringpinsel Max-Kochler-Edition

mako – damals und heute

Bei der anschließenden Firmenführung, natürlich auch in dem Gebäude, in dem alles seinen Ursprung hatte und noch heute Bestandteil der Firma ist, konnte man Einblicke in diverse Abteilungen gewinnen. Zum Schluss zeigt man noch den ein oder anderen Pinsel-Exoten, die in Burk vor allem für den industriellen Bereich gefertigt werden.

Geschäftsführer Friedrich Bäuerlein präsentiert ein Imagevideo
In der Hall of History wurden neben historischen Fotos und der Entwicklung der Logos, auch die einzelnen Mitarbeiter präsentiert.
Guten Appetit: Bürgermeister Held am BBQ-Stand

Kulinarisch verwöhnt wurden die Gäste mit vor Ort gesmoktem Lachs vom Zedernholz oder Roastbeef über Kirsch-Buchen Rauch gegart, getoppt mit Whiskey-Zwiebel, zum Abkühlen gab es italienisches Eis und gekühlte Getränke. Bei einem guten Cocktail konnte man es sich zu späterer Stunde in der Chillout-Lounge gemütlich machen und im Liegestuhl entspannen.

Familienfreundlichkeit wird bei mako groß geschrieben

Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle und Konzepte wie Home-Office und Teilzeitmodelle sollen Familien die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern.

Kids-Area - Hüpfen, malen, fröhlich sein - Auch den 35 Kinder der jungen Familien im Mitarbeiterstamm wurde es auf dem großen Gelände der mako garantiert nicht langweilig. usw...

Alles in allem ein gelungenes Fest für einen würdigen Anlass.

 

 

Zurück

Copyright 2022 mako GmbH. All Rights Reserved.